Appelhaus

Albert Appelhaus, Totes Gebirge

Das Haus hat Wintersperre! (Ein Schutzraum ist offen)
The house is closed during winter! (A shelter is open)

zu den Haustarifen - rates per night

Betreut von:
Gruppe Grundlsee

e-mail:
info@touristenverein.at - nicht für Reservierungen - not for bookings

Pächter - Landlord:
Flori (Florian) Marl
Tel: +43 676 3336668
www.albert-appelhaus.at
Reservierungen für Nächtigungen ausschließlich telefonisch (kein SMS, WhatsApp, etc.) beim Hüttenwirt!
Reservations via phone (no text, no whatsapp or other social media) with the landlord only!

Falls im Winter trotz mehrmaliger Versuche an zwei aufeinanderfolgenden Tagen keine Telefonverbindung mit dem Hüttenwirt zustande kommt, senden Sie bitte Ihr Anliegen als e-Mail an den Österreichischen Touristenverein:
In case a telephone connection cannot be established during two subsequent days in winter please send your e-mail inquiry to:
info@touristenverein.at
Wir werden uns um Weiterleitung bemühen.
We will care for passing on your message.

ÖTV-Schutzhaus auf der Henaralm im Toten Gebirge. Inmitten einer herrlichen Gebirgslandschaft liegt dieses Schutzhaus auf 1638m Seehöhe.
Dieses Gebiet ist für Bergsteiger besonders lohnenswert.
100 Schlafplätze stehen zur Verfügung und die Gemütlichkeit wird in diesem Haus wahrlich gepflegt.
Das Haus liegt am Schnittpunkt vieler Wanderwege.
Kürzester Aufstieg: von Grundlsee, Wanderweg 235.
Wintersperre ca. Mitte Oktober bis Anfang Juni. Genaue Termine bitte beim Hüttenwirt erfragen. Der Winterraum mit 8 Schlafplätzen ist offen.

The house offers sleeping for 100 persons and you will experience a warm welcome.
Shortest access from Grundlsee, path no. 235.
The house is closed during winter (for exact dates please contact the landlord).
A room for shelter offers 8 bunkbeds during winter closure.

Letzte Aktualisierung: 13.10.2017